Umweltschutzerklärung

Bei der Produktion und Testung von Reagenzien sowie bei der Verarbeitung und Veredelung von Bioproben entstehen chemische und biologische Abfälle. Ferner fallen Papier- und Verpackungsabfälle, leere Tonerkartuschen und ggf. Elektroaltgeräte an. Sämtlicher Abfall wird gezielt getrennt und gesammelt, möglichst recycelt. Eine Luft-, Umwelt- und Abwasserverunreinigung wird durch die genannten Verfahren und insbesondere durch Zusammenarbeit mit einem amtlich zertifizierten Entsorger vermieden.

Durch den Einsatz modernster Geräte und Verfahren im Bereich der Klima-, Kühl- und EDV-Technik wird der Energieverbrauch, soweit wie heute technisch möglich, gesenkt.

Da das Unternehmen seinen operativen Betrieb in der Komturstrasse 58-62 in Berlin erst kürzlich aufgenommen hat, liegen noch keine geeigneten Umweltkennzahlen vor. Anfang 2012 sollen diese Umweltkennzahlen im Zuge einer aktuellen Umwelterklärung ermittelt und dargestellt werden.

Im Unternehmen existieren Umwelt- und Abfallbehandlungsanweisungen, die den gesetzlichen Anforderungen und Vorschriften zur Akkreditierung der biotechnologischen Arbeits- und Produktionsbereiche entsprechen.

Das Unternehmen und alle Mitarbeiter sind sich - durch interne Schulung und aufgrund ihres Wissens vom vorherigen Arbeitsplatz - ihrer aktuellen und zukünftigen umweltpolitischen Verantwortung bewusst und setzen diese in den Arbeitsprozessen zielgerichtet und wirksam um.

Unser umweltpolitisches Unternehmensziel besteht in der Ressourcenschonung, Emmissions- und Abfallvermeidung sowie der Senkung der Gefahrenpotentiale durch ganzheitliches Denken und Handeln.

Der Umweltschutz ist der Leistungsorientierung, Zufriedenheit der Mitarbeiter, dem Arbeitsschutz, einer hohen Produktqualität und wirtschaftlichen Arbeitsweise gleichgestellt.

Innerbetrieblich ist der langjährig erfahrene Umweltschutz- und Umweltmanagementbeauftragte und frühere Strahlenschutzbeauftragte Herr Prof. Dr. Dürkop tätig.


Berlin, den 10.2.2011

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Harald Stein
Geschäftsführender Gesellschafter